• Steuerberaterin Irina Neschenz
    Steuerberatung
    Unternehmensberatung
    Gründungsberatung
  • Ihre Expertin aus Aschaffenburg
    für Steuerrecht und betriebswirtschaftliche Fragen
  • Jahresabschluss
    Handels- und Steuerbilanz
    Gewinnermittlung
    Steuererklärung
  • Steuererklärungen
    Körperschaftsteuererklärung
    Umsatzsteuererklärung
    Erbschaftsteuererklärung

   

Dipl.-BWin (FH) Irina Neschenz Steuerberaterin

Zusammen mit Herrn Dipl.-BW (FH) Eberhard Leiblein Steuerberater betreue ich als Steuerberaterin und Expertin für Steuerrecht und betriebswirtschaftliche Fragen Gründerinnen, Unternehmer und Unternehmerinnen unterschiedlicher Rechtsformen und Branchen, unter anderem Freiberufler, Einzelunternehmen, GbR, oHG, GmbH, AG, UG (haftungsbeschränkt), Genossenschaften und GmbH & Co KG, atypisch Still etc. nicht nur in Aschaffenburg und Umgebung, sondern bundesweit. Wir sind Partner der Gründungswoche Deutschland 2015.

    

 

 

TOP Steuerberater FOCUS-MONEY-TEST 2016

Unser Service

  • Gute Erreichbarkeit

  • Zentral gelegen in der Frohsinnstraße – 2 Gehminuten von ROB und Hauptbahnhof.

  • Rückrufgarantie

  • Wir garantieren eine Reaktion auf Ihre Anfrage innerhalb von 24h.

  • Zeitnahe Bearbeitung

  • Eine kurzfristige Terminvergabe ist bei uns jederzeit möglich.

  • Kompetente Mitarbeiter

  • Unsere kompetenten Mitarbeiter reagieren schnell und zuverlässig auf Ihre Anfragen.

Leiblein & Kollegen Steuerberatungs GmbH Aschaffenburg - gut erreichbar nahe des Bahnhofs

Steuerexperten DIE SICH LOHNENUnsere Kanzlei ist Partner von etablierten Unternehmen und Gründern. Diese Seite richtet sich speziell an Frauen, da ich als Steuerberaterin und Frau die Bedürfnisse und Fragen von Frauen besser verstehe. Wir verstehen es komplexe steuerrechtliche und betriebswirtschaftliche Sachverhalte Ihnen gerne und gut zu erklären.

Dabei nehmen wir uns die Zeit, die Sie benötigen. Wir kümmern uns um Ihre steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen, diese vor dem Hintergrund Ihre Anliegen und Aufgaben zeitnah zu erledigen, damit Sie sich um Ihr Tagesgeschäft kümmern können, Ihr Unternehmen weiterhin gut wachen kann und Sie Ihren persönlichen Erfolg genießen können.

Egal ob Gründerinnen, Unternehmensgründung oder Unternehmensübergabe. Rufen Sie an und überzeugen Sie sich selbst von unserer Expertise. Als Steuerberater und Unternehmensberater betreuen wir nicht nur Mandanten aus

Aschaffenburg (Innenstadt), dem ganzen Rhein-Main-Gebiet und näherer Umgebung, sondern bundesweit, denn die moderne IT-Technik ermöglicht dies heutzutage.  Gerne nennen wir Ihnen eine Referenz aus dem Bundesgebiet.

Wir sind Partner der Gründerwochen Deutschland 2015 und zertifizierte Steuerberaterin.

Frau Dipl.-BW Steuerberaterin Irina Neschenz, Aschaffenburg ist auch als Expertin beim BGA gelistet.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter info@steuerberaterin-aschaffenburg.de bzw. 06021 / 45 67 0 – 0 zur Verfügung.

Unsere Kanzleiräume befinden sich verkehrsgünstig in der Nähe des Hauptbahnhof Aschaffenburg (Innenstadt), in der Frohsinnstraße 24, 63739 Aschaffenburg.

Sollten Sie mit dem PKW anfahren, befinden sich unsere Mandanten - Parkplätze im Hof.

 

Fehlermeldung

  • Warning: array_merge(): Argument #2 is not an array in ctools_process() (Zeile 763 von /var/www/web292/html/steuerberaterin/sites/all/modules/ctools/ctools.module).
  • Warning: array_unique() expects parameter 1 to be array, null given in ctools_process() (Zeile 763 von /var/www/web292/html/steuerberaterin/sites/all/modules/ctools/ctools.module).

Es wurde noch kein Inhalt für die Startseite erstellt.

Dipl.-BWin (FH) Irina Neschenz – Ihre Steuerexpertin aus Aschaffenburg für

Existenzgründung

Gründern und Gründerinnen unterstützen wir bei Gesellschafts- und Firmenneugründung, bei der Gründung durch Unternehmensnachfolge, wir coachen Sie bei der Businessplanerstellung, wir begleiten Sie zu Bankterminen und Beraten Sie beim Untennehmensaufbau und der Unternehmensführung.

Unternehmensberatung

Ich berate als Steuerberaterin und Unternehmensberaterin Unternehmen und Gründerinnen in betriebswirtschaftlichen Fragen wie Investitions- und Finanzierungsplanung, Kostenrechnung, Businessplanerstellung, Existenzfestigung, Liquiditätsplanung und -steuerung.

Finanz- und Lohnbuchhaltung

Für unsere Mandanten erstellen wir die Lohnbuchführung und Gehaltsabrechnung, digitale Finanzbuchhaltung bzw. "normale" Finanzbuchführung; im Rahmen des Jahresabschlusses (Handels- Steuerbilanz, Gewinnermittlung und Einnahme- Überschussrechnung) erstellen wir Ihre Steuererklärungen.

Beitrag teilen auf:

 

 

 

Steuerberaterin gute Beratung
 

Wir sprechen Ihre Sprache, komplexe steuerrechtliche und betriebswirtschaftliche Sachverhalte werden gerne und gut erklärt.

LEIBLEIN & KOLLEGEN STEUERBERATUNGS GMBH ASCHAFFENBURG

GUT ERREICHBAR NAHE DES BAHNHOFS

06021 / 45 67 0 – 0  |  Frohsinnstraße 24  |  63739 Aschaffenburg

Sollten Sie mit dem PKW anfahren, befinden sich für unsere Mandanten - Parkplätze in der Elisenstraße 29

Letzte Beiträge - Blog

Grunderwerbsteuer-Freibetrag abgelehnt

15 Jun 2018

Der Finanzausschuss hat die Forderung der FDP-Fraktion abgelehnt, einen Freibetrag bei der Grunderwerbsteuer anzuheben und damit für eine Erhöhung der Wohneigentumsquote zu sorgen.

Keine Spekulationsteuer auf häusliches Arbeitszimmer bei Verkauf des selbstgenutzten Eigenheims

10 Jun 2018

Der Gewinn aus dem Verkauf von selbstgenutztem Wohneigentum ist auch dann in vollem Umfang steuerfrei, wenn zuvor Werbungskosten für ein häusliches Arbeitszimmer abgesetzt wurden. Dies hat der 8. Senat des Finanzgerichts Köln in seinem am 04.06.2018 veröffentlichten Urteil vom 20.03.2018 (Az.

Gesetzliche Neuregelung zum Schutz vor Manipulation an Digitale Grundaufzeichnungen)

05 Jun 2018

Durch das Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen vom 22. Dezember 2016 (BGBl. S. 3152) ist § 146b AO - neu - eingefügt worden. Nach dem 31. Dezember 2017 ist diese Regelung anzuwenden. Der Anwendungserlass zur Abgabenordnung ist daher entsprechend zu ergänzen.

Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Bauleistungen

02 Jun 2018

Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Bauleistungen nach § 13b Abs. 5 Satz 2 i. V. m. Abs. 2 Nr. 4 UStG

I.

Anwendungsfragen zum InvStG 2018

29 Mai 2018

Nach Abstimmung mit den obersten Finanzbehörden des Bundes und der Länder beantworte ich Ihre Fragen wie folgt

1. Zu § 6 Absatz 3 Satz 1 Nummer 2 und Satz 2 InvStG 2018 (Wertpapierdarlehen und echte Wertpapierpensionsgeschäfte)

Ergebnisse der Lohnsteuer-Außenprüfung und Lohnsteuer-Nachschau 2017

25 Mai 2018

Nach den statistischen Aufzeichnungen der obersten Finanzbehörden der Länder haben die Lohnsteuer-Außenprüfungen im Kalenderjahr 2017 zu einem Mehrergebnis von 945 Mio. Euro geführt. Von den insgesamt 2.549.817 Arbeitgebern wurden 100.188 Arbeitgeber abschließend in 2017 geprüft.

Als "Gewinnvorab" geleistete Zahlungen für die Überlassung von Vieheinheiten unterliegen nicht der Umsatzsteuer

21 Mai 2018

Mit Urteil vom 27. März 2018 (Az. 5 K 3718/17 U) hat der 5. Senat des Finanzgerichts Münster entschieden, dass als „Gewinnvorab" für die Überlassung von Vieheinheiten geleistete Zahlungen einer KG an ihren Gesellschafter keine umsatzsteuerbaren Entgelte darstellen.

Allgemeine Informationen zur Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben der Artikel 12 bis 14 DSGVO in der Steuerverwaltung

17 Mai 2018

Im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder wird hiermit das allgemeine Informationsschreiben zur Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben der Artikel 12 bis 14 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in der Steuerverwaltung bekannt gemacht.

Vereinfachungsregeln für innergemeinschaftliches Verbringen im grenznahen Bereich (Abschnitt 1a.2 Abs. 14 UStAE)

13 Mai 2018

Abschnitt 1a.2 Absatz 14 UStAE in seiner bisherigen Fassung regelt, dass aus Vereinfachungsgründen für Lieferungen, bei denen der liefernde Unternehmer den Liefergegenstand in den Bestimmungsmitgliedstaat an den Abnehmer befördert, unter bestimmten Voraussetzungen ein innergemeinschaftliches Verb

BFH zur Steuerpauschalierung für betrieblich veranlasste Zuwendungen

07 Mai 2018

Der BFH hat anlässlich des Urteils zur Steuerpauschalierung für betrieblich veranlasste Zuwendungen folgenden Leitsatz formuliert:

*Ergebnis einer Umfrage durch Eigenangaben der Kanzlei (Focus Money)

Kontakt

  •   info (@) steuerberaterin-aschaffenburg.de
  •   06021 / 45 67 0-0
  •   06021 / 45 67 0-29
     

Google Maps

 

Anschrift

Leiblein & Kollegen
Steuerberatungsgesellschaft mbH

Frohsinnstraße 24
63739 Aschaffenburg

Parkplätze in Elisenstraße 29

 

Öffnungszeiten:

08:00 - 17:00 Uhr ( Mo-Do )
08:00 - 14:00 Uhr ( Fr )
bzw. nach Vereinbarung

     

Impressum/Datenschutz